Dialekte im Deutschen PDF Drucken E-Mail

Das Deutsche hat bekanntlich zahlreiche Dialekte.

Es gibt zwar inzwischen sehr viele Dialektwörterbücher, die die einzelnen deutschen Dialekte erfassen, aber noch kein Herkunftswörterbuch der deutschen Dialekte. Ein Pilotprojekt zu einem "Etymologischen Wörterbuch der deutschen Dialekte" wurde von der Deutschen Forschungsgemeinschaft zwei Jahre lang gefördert. Ein paar Beispiele daraus stellen wir hier vor.

Hier finden Sie einen kurzen Überblick über die Einteilung der deutschen Dialekte und speziell das Thüringische.

 

Hier finden Sie ein paar allgemeine Worte zu Dialekten und der Erstellung eines Etymologischen Wörterbuchs deutscher Dialekte anhand der Wörter

Lorch und Molch, Nuffen und meidisch.

Eine thüringisch-unterfränkisch-hessische Isoglosse: liedschäftig und hier die Expertenversion.

Thüringisch Nuffen Expertenversion.

Eine nordwestddeutsche-südösterreichische Isoglosse: Bohei.

 

Wort des Tages

Dem Mammon dienen

Hier finden Sie die Geschichte deutscher Phrasen.

 

Dem Mammon dienen

 

 

Sprachbeispiele


CSS 2.1 | XHTML 1.0